Archive

Wie kann man das gespeicherte WiFi-Passwort auf dem Android-Gerät anzeigen?

Obwohl Android viele einzigartige und nützliche Funktionen hat, fehlt es ihm oft an einigen grundlegenden Funktionen, die andere Betriebssysteme bieten. Eine davon ist die Möglichkeit, das Passwort der gespeicherten WiFi-Netzwerke auf Ihrem Gerät anzuzeigen. Es ist derzeit nicht möglich, gespeicherte wlan passwort auslesen android ohne Root-Zugriff auf Ihrem Android-Gerät. Es ist jedoch immer noch gut zu wissen, dass es einen Workaround gibt.

Wie kann man das gespeicherte WiFi-Passwort auf dem Android-Gerät anzeigen?

Auch wenn es andere Möglichkeiten gibt, wie die Verwendung Ihres Laptops oder die direkte Kontaktaufnahme mit den Verantwortlichen, um das Passwort zu erfragen, ist die Verwendung Ihres Android-Telefons zum Anzeigen gespeicherter WiFi-Passwörter wahrscheinlich der einfachste Weg.

ES File Explorer (kein Root erforderlich)

Der ES File Explorer ermöglicht dem Benutzer einen privilegierten Zugriff auf die Systemdateien. Die App enthält auch viele andere nützliche Funktionen wie das Erstellen von Backups und die Wiederherstellung Ihrer Apps. Es ist auch in der Lage, Ihre gelöschten Dateien wiederherzustellen.

Diese Methode erfordert keinen Root-Zugriff, aber leider ist es nicht garantiert, dass sie auf allen Geräten funktioniert. Du kannst es trotzdem ausprobieren, wenn du willst, indem du den folgenden Schritten folgst.

Android ES Datei Explorer WiFi Ordner

Öffnen Sie die App ES File Explorer. Ziehen Sie die linke Navigationsleiste und wählen Sie die Option Lokaler Speicher. Klicken Sie nun in der Dropdown-Liste auf Gerät. Navigieren Sie zu System->etc->WiFi und öffnen Sie die Datei wpa_supplicant.conf. Wenn die Dateiverwaltungsanwendung Sie fragt, wie Sie die ausgewählte Konfigurationsdatei öffnen sollen, wählen Sie das integrierte HTML oder den Textdatei-Viewer. Sobald Sie die Datei geöffnet haben, können Sie alle Passwörter der angeschlossenen WiFi-Netzwerke mit Ihrem Android-Telefon anzeigen.

Datei Explorer App (nur Root)

Die Schritte sind etwas anders, wenn Sie Root-Zugriff haben. Mit dem Root-Zugriff können die Schritte einfacher und zuverlässiger sein. Der einfachste und unkomplizierteste Weg, die gespeicherten WiFi-Passwörter auf dem Android-Gerät zu sehen, ist die Verwendung des ES File Explorer. Dies liegt daran, dass Sie im Gegensatz zur standardmäßigen Dateimanager-Anwendung, die mit Ihrem Handy mitgeliefert wird, Dateien auf Systemebene anzeigen können, wenn sie den Superuser-Zugriff auf verwurzelte Geräte hat.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um Ihre gespeicherten WiFi-Netzwerk-Passwörter anzuzeigen. Öffnen Sie die ES File Explorer App auf Ihrem Android-Gerät und navigieren Sie zum Stammordner. Gehen Sie nun im Stammordner zu data > misc > WiFi location. Suchen und öffnen Sie im WiFi-Ordner die gleiche Datei, die wir bereits erwähnt haben – wpa_supplicant.conf.

Navigieren Sie zum Netzwerkabschnitt. Wenn Sie die SSID Ihres WLAN-Netzwerks verwenden, finden Sie das entsprechende WLAN-Passwort unter dem Abschnitt psk, der der voreingestellte Schlüssel jedes WLAN-Netzwerks ist, mit dem Sie sich verbunden haben.

  • network={{
  • ssid=“WiFi Netzwerk Name“.
  • psk=“password“ (Passwort)
  • Schlüssel_mgmt=WPA-PSK
  • Priorität=
  • }

Dieses Format der Datei wird fast wie oben beschrieben sein und Sie können das Netzwerkpasswort von der gleichen Stelle, die wir oben erwähnt haben, beziehen.

Auch wenn die obige Methode einfach und unkompliziert ist, beinhaltet sie einige zusätzliche Schritte, um die richtige Datei zu finden und das Passwort zu interpretieren. Wenn Sie die gespeicherten WiFi-Passwörter direkt sehen möchten, ohne etwas tun zu müssen, dann ist die Verwendung einer Passwort-Wiederherstellungs-App vielleicht die ideale Wahl.

Es gibt eine Menge von Anwendungen zur Passwort-Wiederherstellung, die kostenlos im Google Play Store erhältlich sind, und die meisten von ihnen funktionieren wie erwartet. Nur zu Demonstrationszwecken verwenden wir für dieses Tutorial die WiFi Passwords Recovery Pro App.

Android WiFi Passwörter Wiederherstellung Pro Netzwerkname

Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie. Öffnen Sie nun die App und erteilen Sie dem Superuser die Berechtigung, ordnungsgemäß zu funktionieren. Die App listet alle WiFi-Netzwerke auf, die Sie mit Ihrem Gerät verbunden haben, sowie deren Sicherheitsprotokolle. Sie können ein beliebiges Netzwerk auswählen und die App zeigt einfach das Passwort des jeweiligen Netzwerks an. Mit dieser App können Sie sogar das Passwort kopieren und weitergeben. Es gibt eine weitere alternative Anwendung, die Sie über den Google Play Store WiFi Password Recovery ausprobieren können.

Laptop- und ADB-Tools

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, die gespeicherten WiFi-Passwörter auf Ihrem Gerät anzuzeigen, ohne einen Datei-Explorer oder eine Anwendung zur Passwortwiederherstellung verwenden zu müssen. Aber für diese Methode benötigen Sie Ihren Laptop und müssen Ihr Handy über ein USB-Kabel mit ihm verbinden.

Dieser Beitrag wurde am 1. April 2019 in Laptop veröffentlicht.